Unsere Themen

Lesbennetzwerk Hamburg nominiert für Pride Award '22: Abstimmen …

Lesbennetzwerk Hamburg nominiert für Pride Award '22: Abstimmen bis 17.07.2022

Das Lesbennetzwerk Hamburg ist nominiert für den Pride Award 2022! Abstimmung bis zum 17.7.2022!

Das Lesbennetzwerk Hamburg, das nun im 7. Jahr den Dyke* March organisiert, bestehend aus Vertreterinnen* unterschiedlicher Organisationen (u.a. das Frauenbildungszentrum DENKtRÄUME, Hamburg Pride, Lesben*verein Intervention, ver.di Regenbogen, Lesben und Kirche, LSVD Hamburg, SPD Queer, MHC Lesbenberatung, Dykes-on-Bikes Hamburg und engagierte Einzelfrauen), ist nominiert für den Pride Award 2022!!

Das Lesbennetzwerk setzt sich für eine solidarische und breite Bündnispolitik ein, für lesbische* Sichtbarkeit, die Rechte von Lesben*. Es organisiert Veranstaltungen, wirkt mit bei der bundesweiten Dyke*March Vernetzung, die Community wird über Facebook und Insta mit wichtigen Infos zu lesbischen* Themen versorgt und und und…

Hier der offizielle Begründungstext von Hamburg Pride:

"Lesben* sind überall, nur sind sie oft nicht sichtbar oder werden ignoriert. Das Lesbennetzwerk Hamburg vereint Vertreterinnen lesbisch-queerer Community-Gruppen und Einzelpersonen und setzt sich seit Jahren dafür ein, das zu ändern. Seit 2016 organisiert es den Hamburger Dyke* March am Vorabend der CSD-Demo, auf dem Lesben*, Freund:innen und Verbündete aller Orientierungen, Altersgruppen und Nationalitäten ihre Interessen und politischen Forderungen zum Ausdruck bringen. Das Lesbennetzwerk ist bundesweit mit anderen Dyke* March Gruppen vernetzt und zeigt, wie man sich gemeinsam und solidarisch für die eigenen Ziele engagieren kann. Gleichzeitig stärkt es das Bewusstsein dafür, dass Lesben* keine homogene Gruppe sind, sondern sich aus Frauen mit unterschiedlichen Erfahrungen, Chancen und Identitäten zusammensetzen."

Wir freuen uns sehr über die Nominierung!

Bitte stimmt für uns ab.

Bis zum 17.7.2022, 18.00 Uhr MEZ könnt ihr unter folgenden Link für uns abstimmen:

https://survey.lamapoll.de/Hamburg-Pride-Award-2022/