Veranstaltungen

Bezahlbares Wohnen in Hamburg

Diskussionsveranstaltung
01.10.2019, 19:00 – 21:00DGB-Haus, Musiksaal, BEsenbinderhof 57a

Bezahlbares Wohnen in Hamburg

Termin teilen per:
iCal

Wir freuen uns sehr über unsere Podiumsgäste:

  • Dr. Dorothee Stapelfeld, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen
  • Prof. Heinz-J. Bontrup, Wirtschaftswissenschaftler, Westfälische Hochschule, Campus Recklinghausen
  • Sylvia Sonnemann, Geschäftsführerin Mieter helfen Mietern- Hamburger Mieterverein e.V.
  • Dr. Patrick Schreiner, ver.di Bundesverwaltung, Bereich Wirtschaftspolitik

Bezahlbares Wohnen in Hamburg?

In der ersten Hälfte des Abends werden unsere Gäste Frau Senatorin Stapelfeld und Prof. Bontrup einen Eingangsbeitrag halten. Anschließend wir das Thema mit den weiteren Podiumsgästen und dem Publikum diskutiert.

Einige Fragen...

Wie kann gewerkschaftliches Handeln aussehen und was bedeutet die Entwicklung für uns als Arbeitnehmer*innen?

Welche Maßnahmen ergreift die Stadt? Wie wird die zukünftige Entwicklung in Hamburg aussehen?

Welche Ursachen liegen hinter steigenden Mieten und Immobilienpreisen?

Was bedeuten die Preissteigerungen für die betroffenen Menschen, die über kein Eigentum oder nicht genügend Einkommen verfügen?

Was können wir, die Mieter*innen und Bewohner*innen, die Menschen dieser Stadt, tun?

Welche Einflussnahme und Gestaltungsspielräume haben wir?