Beratung & Rechtsschutz

Rentenversichertenberatung

Rentenversichertenberatung

Zu allen Angelegenheiten von Versicherten bei der Deutschen Rentenversicherung (DRV) helfen unsere ehrenamtlichen Versichertenberater*innen.  
Für ver.di-Mitglieder - kostenlos und individuell!

 Dies beinhaltet:

  • Erwerbs-und Berufsunfähigkeitsrente
  • Altersrente
  • Witwen- und Waisenrente
  • Überprüfung Rentenanträge
  • Beantragung der Altersrente

Wozu wir nicht beraten:

  • Riesterrente
  • Private Zusatzversicherungen
  • Betriebsvereinbarungen zur Altersteilzeit
  • VAP Renten Vorruhestand
  • Rentenansprüche Beamte
  • Ausrechnung der Rente
  • Antrag Grundsicherung

Es wird Zeit, dass Sie ihren Antrag auf Rente stellen oder Ihr Versicherungskonto bei der Deutsche Rentenversicherung (DRV) klären? Aber dafür brauchen Sie Hilfe? Und aus gesundheitlichen Gründen  gehen Sie kaum noch aus dem Haus?

Rufen Sie gerne eine Versichertenberaterin oder einen –berater an! Unsere fachkundig geschulten und ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen werden auch telefonisch tätig. Mit einem Anruf lassen sich Fristen wahren und Ansprüche sichern!

Einer der von ver.di gestellten Versichertenberater ist der Hamburger Klaus Growitsch„Auch in Zeiten, zu denen persönliche Kontakte nicht möglich sind, erlauben uns elektronische Hilfsmittel, wie der e-Antrag der DRV Bund, für unsere Kolleginnen und Kollegen tätig zu werden.“

Die Versichertenberaterinnen und –berater der DRV erteilen Auskünfte zu allen Fragen der gesetzlichen Rentenversicherung, helfen dabei, Leistungen der Rentenversicherung zu beantragen und das Versicherungskonto auf den neuesten Stand zu bringen.

Die Kontaktdaten finden Sie in der Datei, die rechts zum Herunterladen bereit gestellt ist oder hier .

 

Kontakt / Terminvergabe