Migrationspolitik ist eine zentrale Aufgabe von ver.di

Die Migrationsarbeit in ver.di dient der Förderung des friedlichen und von gegenseitigem Respekt getragenen Zusammenlebens in Deutschland.

ver.di setzt sich dafür ein, dass in der Gesellschaft und im Betrieb Voraussetzungen für eine gleichberechtigte Teilhabe von Migrantinnen und Migranten in allen Lebensbereichen gesichert und geschaffen werden. Gegenüber ihnen ist die Schutzfunktion von ver.di besonders gefordert.

Du bist herzlich eingeladen

Der ver.di Landesbezirksausschuss Migration ist offen für alle interessierten Mitglieder mit und ohne Migrationshintergrund. Der Landesbezirksausschuss trifft sich mindestens einmal im Monat und bei Aktionen. Gerne teilen wir dir mit, wann und wo das nächste Treffen stattfindet.

 Bitte wende dich bei Fragen und Anliegen an migration.hh@verdi.de

Auf der Seite  ver.di international  findest du Informationen zu ver.di in 15 verschiedenen Sprachen.

Rechts steht ein Flyer mit Informationen zur Migrationsarbeit in ver.di zum Download bereit. You are welcome!

ver.di Kampagnen