Nachrichten

1. Mai in Hamburg

10:30 Uhr Rödingsmarkt

1. Mai in Hamburg

Unter dem Motte "Wir sind viele. Wir sind eins" finden dieses Jahr die 1.Mai -Veranstaltungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes statt. In Hamburg wird sich um 10:30 Uhr an der U- Bahn - Station Rödingsmarkt zur Demonstration getroffen. Wir werden als ver.di Hamburg gemeinsam im vorderen Bereich des Demonstrationszuges gehen.

Alle DGB- Termine am 1.Mai in Hamburg:

DGB Hamburg

10:30 Uhr            Treffpunkt unter der U-Bahn-Station Rödingsmarkt

11:00 Uhr            Start des Demonstrationszuges

12:00 Uhr            Eintreffen auf dem Fischmarkt und Start der Kundgebung (Redner_innen: Katja Karger (Vorsitzende DGB Hamburg), Murat Acerüzümoglu (BR Vorsitzender Blohm + Voss), René Schindler (Produktionsgewerkschaft PRO-GE Österreich), Simon Küppers (DGB-Jugend Hamburg).

Anschließend finden persönliche Gespräche zum Thema Rente mit dem Kollegen aus Österreich, Katja Karger, den DGB Senior_innen und der Jugend statt.

Bundesweites Motto: „Wir sind viele. Wir sind eins.“; zentrales Thema der Redner_innen: Rente – Vergleich Deutschland und Österreich / Forderungen der Rentenkampagne des DGB

                               Die Band „Kosmopolka“ begleitet das Bühnenprogramm musikalisch. Die Falken – Sozialistische Jugend – bieten für Kinder verschiedene Spiele und Bemalung an. Essen und Getränke werden angeboten, Gewerkschaften und befreundete Verbände werde mit Infoständen vor Ort sein.

15:00 Uhr            Ende der Kundgebung

 

DGB Harburg

10:30 Uhr            Eintreffen am Wendehammer des Dampfschiffswegs – Schiffsanleger Süderelbe

11:00 Uhr            Abfahrt der Barkasse Musik, Gewerkschaftliches und Klönschnack auf dem Schiff

12:00 Uhr            Ankunft am Fischmarkt zur Teilnahme an der Kundgebung des DGB Hamburg

15:00 Uhr            Ende der Kundgebung

 

DGB Bergedorf

10:00 Uhr            Start Demonstration Lohbrügger Marktplatz

11:00 Uhr            Kundgebung Rathauspark mit:

Ernst Heilmann (Vorsitzender DGB Bergedorf)

Michael Peters (GBR Vorsitzender von Federal Mogul)

Grußwort: Bezirksamtsleiter Dornquast

Rahmenprogramm:

Musik, Infostände Gewerkschaften, Getränke- und lmbisswagen, lnitiativenstände