Nachrichten

Großdemo - 2. Juli, Rathausmarkt

Großdemo - 2. Juli, Rathausmarkt

Hamburg, 28.Juni - Am kommenden Sonntag, den 2. Juli, ruft ver.di Hamburg gemeinsam mit dem DGB Nord und anderen Organisationen ab 12:00 Uhr zur Großdemo am Rathausmarkt auf. Wir wollen im Vorfeld des G20 Gipfels für weltweit faire Arbeitsbedingungen und einen gerechten Welthandel demonstrieren. Gleichzeitig wollen wir ein Zeichen gegen die Scharfmacher der Welt setzen und Flagge für eine international solidarische Politik zeigen.

Außerdem laden wir alle Kolleginnen und Kollegen ein, am Mittwoch, den 5. Juli beim "Gipfels der internationalen Solidarität" an der Veranstaltung „Produzieren weltweite Lieferketten Armutssysteme?“ teilzunehmen. ver.di Landesbezirksleiter Berthold Bose und die Vorsitzende des DGB Hamburgs, Katja Karger, werden mit Orhan Akman vom ver.di Bundesfachbereich Handel über Ausbeutung und Arbeitsbedingungen im weltweiten Handel sprechen. 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr, Zinnschmelze, Maurienstraße 19, 22305 Hamburg.

weitere Infos: https://www.g20-protestwelle.de/